Ihr Logo hier
Mein natürlicher Bio-Energiegarten
Dieser Kurs gibt Einblicke über die Gestaltung eines natürlichen Bio-Energiegartens. Beim Besuch auf der Laubegg, unserem Gartenparadies erfahren Sie, wie Natur und Gartenkultur nebeneinander und miteinander harmonieren können. Der Ökohof Laubegg ist unser BIOSUISSE zertifizierter Naturhof, welcher nicht nur schön ist und die Seele nährt, sondern auch ohne allzu grossen Aufwand hochwertige Lebensmittel hervorbringt. Der Natur wird nachhaltig freien Lauf gelassen und nur dort schonend eingegriffen, wo es nötig ist. Dies spart auch Zeit und Aufwand, ein angenehmer Nebenefekt. Dabei werden Bedürfnisse von Mensch und Natur in ganzheitlich orientierten Systemen zusammen gebracht.

 
Themen:
- Der natürliche Kreislauf im Garten
- Die bioenergetische Kraft der Erde
- Die Folgen von Monokulturen
- Erdheilung; Wenn wir sorgsam mit der Erde umgehen, sorgt sie für uns!
- Kultur trifft auf Agri-Kultur, bodenbeständige Kreativität; Permakultur, Agnikultur, Elektrokultur, Orga Urkult
- Hügelbeet, Hochbeet, Pyramidenbeet
- Garten und Gesundheit; Wie ich mit einer ausgeglichenen Balance im Leben mein Glück im Garten finde.

Kursdatum:
Samstag, 25. Mai 2019

Dauer:
Ein-Tageskurse von 10.00 - 12.00 und 13.30 - ca. 16.00 Uhr
 
Kursort:
ALPMED Naturprodukte AG, Bahnhofstrasse 2, 3770 Zweisimmen
 
Kosten: Fr. 160.-- inkl. Kursmaterial u. feines 5-Elemente Mittagsmenü (Bezahlung bei Kursbeginn).

Ihre Anmeldung wird ca. 1 Monat vor dem Kurs schriftlich bestätigt. Nach erfolgter Anmeldung erlauben wir uns, bei Fernbleiben oder kurzfristiger Abmeldung, sofern eine Neubesetzung des für Sie reservierten Platzes nicht mehr möglich ist, eine Gebühr von Fr. 100.— zu verrechnen.

 
Kursleitung: Urs E. Reusser

Nachfuell_1.jpg
Nachfuell_2.jpg
Praxis_5.jpg
Naturheilmittel_6.jpg